Eva Bönig

Eva Bönig

Bürg­er­meis­terin der Stadt Freis­ing
Stadt- und Kreis­rätin
Erzieherin und Kinder­garten­lei­t­erin

Wann immer man in der Stadt unter­wegs ist, man kön­nte meinen, Eva ist es auch. Sie scheint über­all gle­ichzeit­ig sein zu kön­nen und ken­nt dabei auch noch nahezu jede Bürg­erin und jeden Bürg­er und hat immer ein offenes Ohr. Als zweite Bürg­er­meis­terin hat sie sich­er die meis­ten Ter­mine und ist in allen Arbeits­feldern der Kom­mu­nalpoli­tik tätig. Seit eini­gen Jahrzehn­ten ist sie inzwis­chen im Freisinger Stad­trat. Für uns als Bürg­er­meis­terin, vertreten im Finanz- und Ver­wal­tungsauss­chuss, Vor­sitzende im Auss­chuss für Bil­dung, Kul­tur und Sport und vertreten im Werkauss­chuss für den Eigen­be­trieb Stad­ten­twässerung. Außer­dem ist sie Auf­sicht­sratsmit­glied in der Stadt­bau Freis­ing GmbH.

  • seit 1990 Stadträtin in Freis­ing
  • Schul­ref­er­entin der Stadt Freis­ing von 1996 — 2014
  • seit 2000 Kreis­rätin
  • seit 2014 Bürg­er­meis­terin der Stadt Freis­ing
  • seit 30 Jahren Vor­sitzende des Kinder­schutzbund Freis­ing
  • Schöf­fin am Landgericht Land­shut
  • Mit­glied bei zahlre­ichen Vere­inen und Ver­bän­den z. B. den Naturfre­un­den, dem Bürg­ervere­in

Verwandte Artikel