Kandidat*Innen aus Freising für den Kreistag

Das sind unse­re Frei­sin­ger Kandidat*Innen vor für den Kreis­tag, die in der Auf­stel­lungs­ver­samm­lung am 23.10.2019 auf die vor­de­ren Lis­ten­plät­zen der GRÜNEN Land­kreis­lis­te gewählt wurden. 

Von den 73 anwe­sen­den stimm­be­rech­tig­ten Mit­glie­dern wur­den alle Kandidat*innen mit über­wäl­ti­gen­der Mehr­heit bestä­tigt. Bei den Vor­stel­lun­gen wur­de deut­lich, dass die Grü­ne Kreis­tags­lis­te sehr viel­fäl­tig ist und einen guten Quer­schnitt durch unse­re Gesell­schaft wider­spie­gelt. Neben Kli­ma­schutz, Digi­ta­li­sie­rung und Teil­ha­be war auch eine deut­li­che Abgren­zung gegen “rechts” und der Wunsch nach einer sach­li­chen und kon­struk­ti­ven Zusam­men­ar­beit im Kreis­tag The­ma der Vorstellungen. 

Platz 1 — 20 der Kreis­tags­lis­te des Land­kreis Frei­sing: Clau­dia Bos­se, Robert Wäger, Eva Bönig, Johan­nes Becher, Joana Bay­raktar, Leon Eckert, Vere­na Jura­no­witsch, Anton Woll­schlä­ger, Alex­an­dra Becher, Dr.Michael Stan­glmai­er, Sabi­na Brosch, Dr. Maxi­mi­li­an Breu, Sig­lin­de Lebich, Franz Heil­mei­er, Chris­ti­ne Drei­korn, Tobi­as Kuch, Susan­ne Gün­ther, Micha­el Buch­ber­ger, Bar­ba­ra Brückl-Heim, Sebas­ti­an Habermeyer